Liebe Besucher unserer Website,

in den vergangenen Stunden ist unsere Seite durch Malware (malicious software = bösartige Software) infiziert worden. Da dieses Problem recht zeitnah behoben wurde, ist es nun wieder möglich, unsere Seite ohne Bedenken zu besuchen. Da sich unsere Seite zur Zeit noch auf einer sogenannten Blacklist bei Google befindet, wird bis zur abschließenden Überprüfung durch Google weiterhin eine Warnung angezeigt.

Wir möchten auch empfehlen, jede Warnung durch einen installierten Virenscanner o.ä. Ernst zu nehmen (jetzt und zu einem späteren Zeitpunkt).

Wir bedauern, dass es zu diesem Zwischenfall kam und werden in Zukunft verstärkt auf die Sicherheit unserer Website achten.

Weiterhin wünschen wir eine tolle Zeit auf unserer Homepage.
Eure KG "Wir vom Schienenstrang"